Ja richtig gehört. Braun ist, zumindest diesen Herbst, das neue Schwarz. Warum? Ganz einfach. Es ist praktisch dasselbe – nur anders. Bräunliche Töne passen zu beinahe jedem Hauttyp und sind daher vielseitig einsetzbar.

Lange Zeit galt Braun als out und altbacken, doch dieses Jahr zeigen wir, dass die Farbe lange nicht mehr das ist was sie mal war. Von Cognac über Karamell bis hin zu Schokolade, gönnen wir uns die volle Portion an Erdfarben und Schlammtönen.

Ganz besonders toll kombiniert werden sie in der eigenen Farbfamilie. Dazu ein paar knallige oder auch dezente Highlights (ganz wie es einem gerade danach steht) gesetzt und et voilà. Dieser Farbtrend lässt sich sowohl elegant als auch lässig kombinieren und schenkt uns daher unfassbar viele Möglichkeiten. Also los, lass dich von diesen tollen Tönen inspirieren und kreiere deinen eigenen „Cool Brown“-Look!